Die Luisenhöfe bieten den Nutzer*innen und Anwohner*innen Flexibilität und Mobilität.

Durchdachte Mobilitätskonzepte, genügend Parkplätze durch „Parksharing“ und E-Lade-Stationen sparen Zeit und machen jeden flott. Dazu eine Car- und Bikesharing-Station und sichere, überdachte Fahrradstellplätze. Wie wäre es mit einem Bike-Repair-Café?

img_carsharing.jpg

CarSharing

Das passende Fahrzeug zur passenden Zeit. Die Luisenhöfe setzen auf flexible Mobilität.

Sharing_iStock-826878534.jpg

BikeSharing

Neben dem klassischen "Bikesharing" kann man u.a. E-Lastenräder mieten. Das geniale Transportmittel für Transporte und Familienausflüge.

Paket_iStock-1266638258.jpeg

Service-Hubs

Feste Dockingstationen für Lieferdienste und sonstige Services. Tschüss, ihr Kleintransporter!

leo-rivas-wtxcaDIdOCM-unsplash.jpg

Kita mit Anlieferungsmöglichkeit

Auch die KiTa gliedert sich in das Mobilitätskonzept ein – Hol- und Bringverkehr über die Hochgarage bedeutet mehr Autofreiheit im Quartier.

nordwood-themes-q8U1YgBaRQk-unsplash.jpg

Quartiers-App

Ein weiterer Baustein des Mobilitätskonzeptes ist die quartierseigene App – Fahrrad, Auto etc. buchen, reservieren, laden – alles online und ohne weite Wege erledigen!

shutterstock_1483168988.jpg

Die Hochgarage als Mobilitäts-Hub

Das Parkhaus des Luisenhospitals wird ökologisch sinnvoll erweitert und trägt durch seine Multifunktionalität maßgeblich zur Nachhaltigkeit des Quartiers bei. Die Hochgarage ermöglicht durch ihre Wechselnutzung eine Reduzierung des notwendigen Parkraums. Mehr Platz für Mensch und Natur!

Weitere Themen die sie vielleicht interessieren könnten…

david-vig-qwHHOC2z5Xs-unsplash.jpg

Nachhaltigkeit

Der Neubau soll sich an die Baukörper der Umgebung anpassen. Die Kultur muss stimmen. Es muss gesichert sein, dass Klima und Umwelt nachhaltig geschützt werden können, gleichzeitig aber auch für die Bewohner nutzbar und erlebbar wird. 

Mehr erfahren
clay-banks-LjqARJaJotc-unsplash.jpg

Miteinander

Ein Ort, der sich mit dem umliegenden Viertel verbindet: Die Luisenhöfe öffnen sich der Nachbarschaft, indem sie Durchgänge, Blickwinkel und Aufenthaltsplätze schaffen.

Mehr erfahren

Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Cookie Informationen

Wir, die Landmarken AG, verwenden auf unserer Website Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen interaktive Inhalte wie Karten und Videos zur Verfügung zu stellen.

Sie können unsere Website ohne die Funktionen besuchen, indem sie „Alle ablehnen“ auswählen. In diesem Fall werden nur technische erforderliche Cookies gesetzt. Wenn Sie „Alle akzeptieren“ auswählen, willigen Sie in die damit verbundenen Cookies ein.

Unter „Einstellungen“ finden Sie Informationen zu den einzelnen Funktionen ebenso wie in unseren Datenschutzhinweisen.

Sie können im Footer der Website jederzeit zu den Cookie Einstellungen zurückkehren und so auch Ihre Einwilligung widerrufen.

Einstellungen

  • Cookies dieser Kategorie sind für die Grundfunktionen der Website erforderlich. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind nicht deaktivierbar.